Die Mumie 3D

Die Mumie 3D

Eine einst mächtige Prinzessin (Sofia Boutella aus „Kingsman: The Secret Service“ und „Star Trek Beyond“) wird in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt. Vor Jahrhunderten von Jahren wurde sie in einer Gruft tief unter der Wüste begraben.
In ihren Augen damals zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt, übersteigen nun ihre unermesslich gewachsene Bosheit und zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft…
Von den endlosen Sandlandschaften des Nahen Ostens reicht dieses ebenso spannende wie überraschende Abenteuer über versteckte Labyrinthe bis ins moderne London. Dabei erzählt DIE MUMIE nicht nur auf atemberaubende und vollkommen neue Weise von einem der ältesten Mythen der Menschheits- und Kinogeschichte, sondern präsentiert auch eine ganz neue Welt von Göttern und Monstern.

Kurzinfos

  • USA 2017
  • Regie: Alex Kurtzman
  • Mit: Tom Cruise, Sofia Boutella, Annabelle Wallis, Jake Johnson, Courtney B. Vance, Marwan Kenzari, Russell Crowe,
  • Startdatum: 08.06.2017

Die Mumie 3D läuft aktuell in folgenden Leipziger Kinos:

Amazon Music Unlimited - 40 Millionen Songs, jetzt testen

Meinungen und Kommentare zum Film

(Aktuelle Bewertung: 1 von 5 Augen bei 3 Bewertungen. 1 Kommentare. )

Der Film kann unabhängig von einer Meinung bewertet werden. Einfach die gewünschte Anzahl Augen auswählen und klicken.

Misha am 10.06.2017 20:07

Senioren Action mit Tom Cruise. Fast kann er einem schon leid tun, dass er in einem solch schlechten Streifen mitspielt. Gut, dass amerikanische Filme mit Kultur, Geschichte usw. (Ahnungslosigkeit macht unbefangen und das Publikum solcher "Werke" ist meist auch eher bildungsfern) recht frei umgehen, mag man hinnehmen. Aber dass selbst auf diesem niedrigen Erwartungsniveau noch solch ungewöhnlicher Quatsch verzapft werden kann, ist schon erstaunlich. Und selbst die Spezialeffekte hat man alle vor Jahren in anderen Filmen schon besser gesehen. Anschauen ist vergeudete Lebenszeit.