Golda - Israels eiserne Lady (OmU)

Golda - Israels eiserne Lady (OmU)

Im Oktober 1973 blickt die ganze Welt auf Israels Premierministerin Golda Meir. Nach
dem Überraschungsangriff auf die Golanhöhen und die Sinai-Halbinsel durch Ägypten,
Syrien und Jordanien liegt das Schicksal der Nation in ihren Händen. Von ihrem
ausschließlich männlichen Kabinett wird sie mit strategischen Ratschlägen
überschüttet. Gefangen zwischen dem Wunsch, Blutvergießen zu verhindern, und der
politischen Verantwortung gegenüber Israel muss Golda Entscheidungen treffen, von
der nicht nur die Zukunft ihres Landes, sondern auch unzählige Menschenleben auf
beiden Seiten abhängen.

Kurzinfos

  • GB/US 2023
  • FSK (frei ab): 12
  • Laufzeit: 101 min
  • Regie: Guy Nattiv
  • Mit: Helen Mirren, Liev Schreiber, Camille Cottin,
  • Startdatum: 30.05.2024

Golda - Israels eiserne Lady (OmU) läuft aktuell in folgenden Leipziger Kinos:

Meinungen und Kommentare zum Film

Der Film kann unabhängig von einer Meinung bewertet werden. Einfach die gewünschte Anzahl Augen auswählen und klicken.